Gamescom – Tagebuch (Anreise)

Gamescom – Tagebuch (Anreise)

0

In diesem Jahr ist Levelmeister die gesamte Gamescom in Köln und berichtet von der Messe. In einem täglichen Blog halten wir euch auf dem Laufenden. Chris ist Sonntag schon angereist und hat es sich auf dem Campingplatz gemütlich gemacht.

Ich bin im Jahr auf vielen Messen unterwegs, aber auf die Gamescom freue ich mich besonders. Hier kann ich beruflichem mit privatem verbinden und gleichzeitig etwas Urlaub machen. Statt ins Hotel ging es daher für mich auf den Campingplatz. Direkt an den Pollerwiesen gelegen, habe ich meine kleine Parzelle mit meinem Wohnwagen im 1980er-Jahre Style bezogen. Rheinblick, Strom, Wasser, Küche und vor allem trocken. Bei der Anreise hat es wie aus Eimern geschüttet und der Regen zog sich leider bis in die Abendstunden.

Ich bin extra einen Tag früher angereist, da ab morgen der Campingplatz vermutlich aus allen Fugen platzen wird. Bei meinem Gespräch mit der Platzleitung hieß es, dass im vergangenen Jahr schon Montagabend keine Gäste mehr angenommen werden konnten. Mit Blick aus dem Fester hat sich der Zeltplatz schon gut gefüllt und viele sitzen gemütlich vor dem Zelt und lassen den Tag ausklingen.

Ich nutze die ruhigen Stunden, um mich auf den ersten Gamescom-Tag vorzubereiten. Morgen steht ein Termin bei Deadalic an und danach geht es zum Alienware Gamescom Launch Event und zum Schluss zur offiziellen Eröffnung. Ich bin gespannt was der Tag bringt und wie es hinter den Kulissen der Gamescom so ist.

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte kann live unsere Nachrichten auf Instagram verfolgen und spätestens am Abend gibt es die ein oder andere Zusammenfassung hier auf der Webseite (und als Video).

Zum Wochenende freue ich mich auf unsere Geburtstagsfeier, denn Levelmeister ist vor kurzem zwei Jahre alt geworden. Wir haben viel Liebe und Arbeit in unser Projekt gesteckt und freuen und auf die nächsten Jahre. Am Samstag treffen sich Dave, der Omnionkel und ich uns auf dem Campingplatz und werden auf den Geburtstag anstoßen. Wenn alles klappt, werden wir das auch live im Stream bei Youtube und Twitch machen. Seid also gespannt und bleibt am Ball. Es wird eine harte Gaming-Woche.

About author

Chris

Christian Thieme ist Fotograf, Journalist und PR-Berater. Der gebürtige Niederrheiner wurde in Wesel geboren und hat mit sechs Jahren seine Leidenschaft für Computerspiele entdeckt. Sein erstes System war der Commodore Amiga 500 gefolgt von einem 486er DX 40. Sein liebstes Genre sind Point & Click Adventures.