Dark Sun – Was zum Franz Udo Cäcilie Karl?

Dark Sun – Was zum Franz Udo Cäcilie Karl?

6 views
0

Ich bin ja bei günstigen Spielen meist gnädig. Hier kann ich es nicht sein. Es ist (zumindest mit Tastatur) unspielbar. Gerne teile ich meine schmerzlichen Erfahrungen mit euch..

Alles fing an, als ich geboren wurde. Einige Jahre verstrichen ziemlich ereignislos, bis… ja bis ich dieses Stück Software in den Einkaufswagen legte und damit zur Kasse eilte. Ich freute mich bereits darauf mal wieder einen kleinen Space Shooter zu spielen. Erwartungsvoll installierte ich das Spiel, richtete OBS für die Aufnahme ein und startete mit einem hochmotivierten Doppelklick Dark Sun Pictures’ Dark Sun – The Space Shooter. Ein Blick auf den Monitor verriet schnell: hier stimmt etwas nicht. Statt Vollbildmodus nur ein nicht-änderbares Fenster. Gut, zugegeben. Ich habe einen 4K Monitor. Aber selbst das letzte Wimmelbildspiel läuft im Vollbild. Gut. Also ein zarter Klick ins Menü. Die Musik venichtete umgehend das letzte bisschen Trommelfell, was mir nach Wacken geblieben ist. Panisch suchte ich die Optionen. Parallel dachte ich darüber nach, wie viel wohl ein Kurs in Gebärdensprache kostet. Es gibt keine Optionen. Pech. Den Rest seht ihr dann im Video… Hier noch die für meine Reviews übliche Pro- und Kontraliste:

Pro:
– es war auf eine morbide Weise amüsant

Kontra:
– Grafik übel
– Sound übel
– Steuerung katastrophal (spielt am Besten zu zweit…)
– Tutorial gibt’s nicht, abgesehen von einer Powerpointfolie, die die Steuerung “erklärt”
– Die Texte sind zu schnell
– Die Story ist unverständlich, obwohl ich mein Englisch für grundsätzlich ganz okay halte
– Die Highscores sind laaaahm
– Das Spiel an sich raff ich einfach nicht. Was muss ich tun? Warum überhaupt? Warum sind da überall Adler? Warum bin ich ein Wolf? Was. Zum. Friedrich. Udo. Christopherus. Karl.

Fazit.
Nicht weiter nötig. Das Ganze soll einen Titel “bewerben” der bald erscheinen soll. Ist er qualitativ ähnlich wie das hier, sollte man nochmal feste drüber nachdenken, ob es sinnvoll ist. GANZ FESTE NACHDENKEN.