13 views
0

Letzten Freitag durften wir beim Retro Nerds Münsterland e.V. ein Filmteam aus Berlin in unserem Museum begrüßen. Das Team von BILD war zu Gast und hat eine spannende Erlebnisreportage über unser spielbares Museum gedreht. Es war faszinierend, ihnen unsere Arbeit und die Sammlung historischer Geräte vorzustellen. Der Spaß war deutlich spürbar und die Begeisterung groß.

Für mich war es spannend vor und hinter der Kamera zu stehen. Es war wirklich ein Erlebnis. Im Foto seht ihr unseren Patrick, der sich gerade um den Demolition Man kümmert. Ein besonderer Dank geht an alle, die diesen tiefen Einblick in unsere Projekte möglich gemacht haben. Unsere ehrenamtliche Restaurationsarbeit und die einzigartigen Exponate, wie der Goalee und der Polyplay, zogen dabei besonders viel Aufmerksamkeit auf sich.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Der Beitrag ist online abrufbar

About author

Chris

Christian Thieme ist Fotograf, Journalist und PR-Berater. Der gebürtige Niederrheiner wurde in Wesel geboren und hat mit sechs Jahren seine Leidenschaft für Computerspiele entdeckt. Sein erstes System war der Commodore Amiga 500 gefolgt von einem 486er DX 40. Sein liebstes Genre sind Point & Click Adventures.

Your email address will not be published. Required fields are marked *