Gamescom 2021 – Retro Come-Together im Pixelstyle

views
0

Zugegeben, unsere offiziellen Live-Streams zur Gamescom 2020 waren ein geiles Erlebnis, aber dennoch waren wir unter Pandemie-Bedingungen nur in der Arcade der Retro Nerds aktiv. Wir hatten uns alle auf 2021 gefreut und gehofft alte und neue Freunde in der Halle 10.2 in Köln wiederzusehen. Tja, Pustekuchen – oder doch nicht?

Die Retroszene ist kreativ und so kam aus irgendeiner Ecke der Vorschlag gather.town als virtuellen Versammlungsort zu nutzen. Innerhalb einer Woche entstand eine virtuelle Messehalle, auf der sich später eine gute Zahl von Retro-Veteranen rumtreiben sollte. Mit Webcam und Mikro ausgestattet konnten wir nach Herzenslust an den virtuellen Ständen quatschen, Polonaise tanzen und zur virtuellen Standparty mit DJ abgehen. Es war kein vollwertiger Ersatz für die physische Gamescom, aber trotzdem ein schöneres, immersiveres Erlebnis, als sich einfach nur stupide Live-Streams auf Twitch anzuschauen.

Filme für die Retro Nerds

Für die Retro Nerds Münsterland e.V. sind für dieses Jahr wieder zwei Filme entstanden. Zum einen haben wir einen Rundgang durch die neue Arcade im Herzen von Vreden gemacht. Eine alte Diskothek ist nun die neue Heimat der Automatenklassiker und bietet weit mehr Potenzial, als die alte Location. Der filmische Einblick entstand mitten im Umzug, gibt aber schon ein interessantes Bild von dem was die Besucher ab Herbst erwarten wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für den offiziellen Retro-Gamescom-Stream haben wir wieder einige unserer Automaten-Schätzchen vorgestellt. Zu jedem Gerät in unserer Arcade gibt es eine Geschichte, die teilweise Jahrzehnte zurückliegt. Wir haben vor sie alle zu erzählen und freuen uns darauf, wenn die neue Location fertig eingerichtet ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer auf dem laufenden bleiben möchte, was sich gerade in Vreden tut, sollte regelmäßig die Facebook-Seite der Retro Nerds besuchen.

About author

Chris

Christian Thieme ist Fotograf, Journalist und PR-Berater. Der gebürtige Niederrheiner wurde in Wesel geboren und hat mit sechs Jahren seine Leidenschaft für Computerspiele entdeckt. Sein erstes System war der Commodore Amiga 500 gefolgt von einem 486er DX 40. Sein liebstes Genre sind Point & Click Adventures.

Your email address will not be published. Required fields are marked *